Holz Tunnel

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Holz Tunnel Ahorn
Holz Tunnel Ahorn
ab 7,99 € *
Arang Holz Tunnel mit Inlet in Marmoroptik
Holz Flesh Tunnel braun Marmor
6,99 € * ab 3,50 € *
Holz Flesh Tunnel Sono und Abalone
Holz Tunnel Sono und Abalone
13,99 € * ab 9,89 € *
Holz Flesh Tunnel Sono und Perlmutt
Holz Tunnel Sono und Perlmutt
16,49 € * ab 8,99 € *
Holz Flesh Tunnel Bayong Holz
Holz Flesh Tunnel Bayong Holz
5,99 € * ab 2,99 € *
Holz Flesh Tunnel Ebenholz
Holz Flesh Tunnel Ebenholz
7,99 € * ab 3,99 € *
Holz Flesh Tunnel Viereck Areng Holz 16mm
Holz Flesh Tunnel Viereck Areng Holz
4,39 € * ab 2,20 € *
Holz Flesh Tunnel Sono Viereck 16mm
Holz Flesh Tunnel Sono Viereck
6,39 € * ab 3,20 € *
Holz Tunnel Dreieck Krokodil Holz 16mm
Holz Tunnel Dreieck Krokodil Holz
4,99 € * ab 2,50 € *
Holz Tunnel Dreieck aus Areng Holz 16mm
Holz Tunnel Dreieck aus Areng Holz
6,39 € * ab 3,20 € *
Holz Flesh Tunnel Sono 16mm
Holz Flesh Tunnel Dreieck Sono
4,39 € * ab 2,20 € *

Flesh Tunnel aus Holzmaterialien bestechen durch zahlreiche Vorteile und werden deshalb zu Recht immer beliebter. Vor allem das breite Spektrum an verschiedenen Holzarten sorgt für eine optische Vielfalt an Ohr Flesh Tunneln.

Holz Tunnel, Plugs und Dehner

Die Vorteile des Materials Holz

Schmuck, der aus Holz gefertigt wurde, ist zumeist frei von künstlichen Farbstoffen und somit absolut organisch sowie hautneutral. Vor allem die verschiedenen Holzarten, deren unterschiedliche Farbtöne sowie individuellen Maserungen machen jeden Flesh Tunnel aus Holz zu einem Unikat und besonderem Highlight für gedehnte Ohrlöcher. Neben ihrer natürlichen Optik bieten Holztunnel aber auch ein angenehm leichtes und bei kalten Temperaturen warmes Tragegefühl. Zu ihren weiteren Vorteilen zählt, dass die Haut gut atmen kann. Es bilden sich nur geringfügig unschöne Schmutz- und Talgablagerungen und daher neigen Flesh Tunnel aus Holz auch kaum zu unangenehmer Geruchsbildung und werden bei Flesh Tunnel Trägern immer beliebter.

Die Nachteile des Materials Holz

Im Vergleich zu vielen anderen Rohstoffen weisen Ohr Flesh Tunnel die aus Holz gefertigt wurden, eigentlich kaum Nachteile auf. Lediglich die grobe Struktur des Holzmaterials kann zu Reibungen mit der Haut führen. Empfehlenswert ist es daher, Holz Flesh Tunnel nicht direkt nach dem Dehnen des Ohrloches zu verwenden. Lieber sollten erstmal Piercings und Materialien mit einer glatteren Oberfläche, wie Acryl Tunnel, Silikon Tunnel oder Stahl, in das Ohr eingesetzt und kurze Zeit getragen werden, bevor sie durch einen schönen Holz Flesh Tunnel oder Holz Plug ersetzt werden können. Allergische Reaktionen auf das Material Holz können wie bei allen anderen Materialien auch nicht ausgeschlossen werden und hängen immer vom Haut- und Gewebetyp des Tunnel-Trägers ab.

Der richtige Umgang mit Holztunneln und Holzplugs

Damit man sich auch lange Zeit an seinen Flesh Tunneln, Ohr Plugs und Dehnern erfreuen kann, sollten die Produkte richtig und regelmäßig gepflegt werden. Besonders Naturmaterialien wie Holz, Horn oder Knochen sind besonders anspruchsvoll, was die Pflege betrifft. Daher sollten einige Reinigungstipps und Pflegehinweise genaustens beachtet werden:

Zu beachten

Holz kann austrocknen oder porös werden, deshalb sollten Flesh Tunnel, Ohr Plugs und Expander regelmäßig mit einer pflegenden Substanz wie z.B. Jojobaöl eingerieben werden. Diese Prozedur schont nicht nur das Material und verlängert die Lebensdauer des Schmuckstücks, sondern erhöht auch den Tragekomfort. Um Verunreinigungen zu entfernen, kann man Holztunnel mit etwas warmem Wasser abspülen. Sowohl nach der Ölbehandlung als auch dem Waschen sollte der Flesh Tunnel anschließend mit einem Tuch abgetrocknet und poliert werden.

Zu vermeiden

Da das Material Holz bei übermäßigem Kontakt mit Wasser quellen und die Holztunnel dadurch zerstört werden können, ist es empfehlenswert sie beim Duschen und Baden herauszunehmen. Auch die Feuchtigkeit, die z.B. durch Wundflüssigkeit, Blut oder Eiter bei frisch gestochenen oder gerade gedehnten Ohrlöchern entsteht, schadet den Holz Piercings. Aus diesem Grund sollten Flesh Tunnel immer erst in komplett verheilte Ohrlöcher eingesetzt werden. Darüber hinaus sollte man den Holzschmuck nicht in der Sonne liegen lassen und übermäßige UV-Strahlung vermeiden, da sich das Holz dadurch verfärben oder seine Oberfläche verändern kann.

Holzarten

Ob sich ein Holz zur Herstellung von Flesh Tunneln eignet, hängt neben der Optik auch von der Härte und der Beschaffenheit des Holzes ab. Die verschiedenen Holzarten, aus denen Ohr Tunnel gefertigt werden können, sollen im Folgenden näher beleuchtet werden.

Arengholz

Arengholz

Arengholz ist ein sehr massives Gehölz einer südostasiatischen und australischen Palmengattung. Es ist tiefschwarz und verfügt über eine leichte Maserung. Flesh Tunnel die aus Arengholz gefertigt werden, wirken sehr edel und schlicht.

Ebenholz

Ebenholz

Ebenholz gehört zu den außereuropäischen Laubhölzern und kann in verschiedenen Varianten wachsen. Abhängig von der jeweiligen Art kann das Ebenholz einen tiefschwarzen bis schwarzbrauen Farbton mit helleren Flecken und Streifen aufweisen. Es ist ein sehr hartes, schweres und edles Material für einen Flesh Tunnel. Häufig wird dieser Rohstoff mit anderen Holzarten kombiniert, um kontrastreiche und individuelle Akzente zu setzen.

Jackfruchtholz

fleshtunnel-holz-hell-dunkel-16mm-diagonal

Das Holz des Jackfruchtbaums geht farblich stark ins Gelbe und besitzt eine feine Maserung.

Kokosholz

Kokosholz

Wie der Name schon verrät, stammt das stabile und harte Kokosholz von der Kokospalme. Seine Beständigkeit macht es so gut wie resistent gegen Gebrauchsspuren. Darüber hinaus besticht das Kokosnussholz mit einer unverwechselbaren Optik, die sich durch zahlreiche kleine dunkle Punkte auf hellerem Grund auszeichnet. Flesh Tunnel, die aus Kokosholz gefertigt werden, wirken durch die natürliche Maserung sehr elegant.

 Krokodilholz

Krokodilholz

Das Krokodilholz stammt vom Panggal Buaya-Baum, der scharfe, den Stamm bedeckende Dornfortsätze besitzt. Diese erinnern an die Zähne eines Krokodils und geben dem Holz seinen Namen. Das Holz kommt hauptsächlich in Indien und auf den Philippinen sowie mitunter auch Indonesien vor. Krokodilholz besitzt eine helle, fast weiße Farbe.

Kirschholz

Kirschholz

Kirschbaumholz oder kurz auch nur Kirschholz genannt stammt von der Vogel- beziehungsweise Süßkirsche, die sowohl in Mitteleruropa als auch Nordamerika und Asien beheimatet ist. Das Holz des Baumes besticht durch eine mittel- bis hellbraune Färbung mit rötlichem und teilweise auch gelblichem Schimmer. Aufgrund der sehr warmen Rottöne und einer sehr glatten Oberfläche ist Kirschholz bei vielen Trägern von Flesh Tunneln sehr beliebt.

Sawoholz

dehnstab-holz-12mm

Sawoholz ist das Holz der Sapotengewächse, auch Breiapfelbaum oder Kaugummibaum gennant, da sein Milchsaft für die Kaugummiherstellung genutzt wird. Das Sawoholz ist mittel- bis hellbraun mit einem warmen orangeroten bis roten Farbschimmer.

Sonoholz

Sonoholz

Sono ist das Holz eines schnellwüchsigen Baums aus Indonesien, bei dem es sich um eine Unterart von Ebenholz handelt. Es zeichnet sich durch eine harte, glatte Oberfläche und eine schöne Maserung aus. Die dunkelbraune bis graue Farbgebung des Holzes machen Flesh Tunnel zu einem ganz besonderem Schmuckstück.

Tamarindholz

fleshtunnel-holz-hell-16mm-diagonal

Das Holz des Tamarindenbaums besitzt eine helle, leicht gelbliche Farbe und dank hin und wieder auftretenden dunkleren Streifen eine einzigartige Maserung.

Teakholz

Teakholz

Teakholz ist ein Edelholz aus den Monsunwäldern Südostasien, das ausgesprochen hart, robust und nahezu unverwüstlich ist. Es hat eine mittel- bis hellbraune und teilweise gelbliche Farbe mit einer leichten, schönen Maserung und gehört zu den wetvollsten Hölzern der Welt.

Zebrano

Plug-Hermannplatz-Zebrano-2

Ein tropisches Edelholz welches auffällig gelblichweiß ist und mit tiefschwarzen Adern durchzogen ist. Häufig kommt diese Holzart bei der Gitarrenherstellung und Luxus-Automobilien zum Einsatz. Die schwarzen Adern sind typisch und lassen diese Holzart unter vielen sehr hervorstechen.

Rosenholz

Plug-Hermannplatz-Rosenholz-1

Diese Holzart ist sowohl hart als auch schwer und zeichnet sich besonders durch seine gelb-rosa Farbe aus, die zudem mit einem Goldton durchsetzt ist. Bei der Verarbeitung entsteht ein intensiver Duft, durch den diese Holzart auch den Namen erhalten hat. Es gehört zu den Palisanderhölzern und stammt aus dem östlichen Südamerika.

Pink Ivory

Plug-Hermannplatz-Pink-Ivory-1

Diese Holzart stammt von einem sehr seltenen Baumes, welcher nur im südlichen Afrika wächst. Nur mit ausdrücklicher Genehmigung darf dieser Baum gefällt werden. Die Farbe ist sowohl auffällig als auch der Grund für seinen Namen. Weiterhin weist diese Holzart eine sehr hohe Dichte und Härte auf, weshalb es auch oft „Rosa Elfenbein“ genannt wird.

Osage Orange

Plug-Hermannplatz-Osage-Orange-2

Aus dem Süden Nordamerikas kommt dieses einzigartige Holz zu uns. Diese Holzart ist auch als Milchorangenbaum oder Osagedorn bekannt. Spezifisch für diese Holzart ist seine Elastizität, weshalb es von den einheimischen Indianern als Bogenholz verwenden wurde. Besonders auffällig ist die helle und vor allem gelbe Farbe.

Ahorn

Holz  s-Hermannplatz-Ahorn-2

Dies ist eine besonders häufig vorkommende Holzsorte, welche besonders in Europa Anwendung in der Möbelherstellung und dem Innenausbau findet. Genauer gesagt stammt das Holz vom Baum des Bergahorns, welcher an die 500 Jahre alt und bis zu 30 m hoch werden kann. Besonders die helle Farbe und seine Härte werden von vielen geschätzt.

Olivenholz

Plug-Hermannplatz-Olivenholz-1

Wie der Name verrät wird diese Holzart aus einer der ältesten Kulturpflanzen des Mittelmeerraumes gewonnen – dem Olivenbaum. Zur Verarbeitung und Produktion werden jedoch nur alte und nicht mehr tragende Olivenbäume verwendet. Spezifisch für diese Holzart ist seine besondeers auffällige Maserung.

Flesh Tunnel aus Holzmaterialien bestechen durch zahlreiche Vorteile und werden deshalb zu Recht immer beliebter. Vor allem das breite Spektrum an verschiedenen Holzarten sorgt für eine optische... mehr erfahren »
Fenster schließen
Holz Tunnel

Flesh Tunnel aus Holzmaterialien bestechen durch zahlreiche Vorteile und werden deshalb zu Recht immer beliebter. Vor allem das breite Spektrum an verschiedenen Holzarten sorgt für eine optische Vielfalt an Ohr Flesh Tunneln.

Holz Tunnel, Plugs und Dehner

Die Vorteile des Materials Holz

Schmuck, der aus Holz gefertigt wurde, ist zumeist frei von künstlichen Farbstoffen und somit absolut organisch sowie hautneutral. Vor allem die verschiedenen Holzarten, deren unterschiedliche Farbtöne sowie individuellen Maserungen machen jeden Flesh Tunnel aus Holz zu einem Unikat und besonderem Highlight für gedehnte Ohrlöcher. Neben ihrer natürlichen Optik bieten Holztunnel aber auch ein angenehm leichtes und bei kalten Temperaturen warmes Tragegefühl. Zu ihren weiteren Vorteilen zählt, dass die Haut gut atmen kann. Es bilden sich nur geringfügig unschöne Schmutz- und Talgablagerungen und daher neigen Flesh Tunnel aus Holz auch kaum zu unangenehmer Geruchsbildung und werden bei Flesh Tunnel Trägern immer beliebter.

Die Nachteile des Materials Holz

Im Vergleich zu vielen anderen Rohstoffen weisen Ohr Flesh Tunnel die aus Holz gefertigt wurden, eigentlich kaum Nachteile auf. Lediglich die grobe Struktur des Holzmaterials kann zu Reibungen mit der Haut führen. Empfehlenswert ist es daher, Holz Flesh Tunnel nicht direkt nach dem Dehnen des Ohrloches zu verwenden. Lieber sollten erstmal Piercings und Materialien mit einer glatteren Oberfläche, wie Acryl Tunnel, Silikon Tunnel oder Stahl, in das Ohr eingesetzt und kurze Zeit getragen werden, bevor sie durch einen schönen Holz Flesh Tunnel oder Holz Plug ersetzt werden können. Allergische Reaktionen auf das Material Holz können wie bei allen anderen Materialien auch nicht ausgeschlossen werden und hängen immer vom Haut- und Gewebetyp des Tunnel-Trägers ab.

Der richtige Umgang mit Holztunneln und Holzplugs

Damit man sich auch lange Zeit an seinen Flesh Tunneln, Ohr Plugs und Dehnern erfreuen kann, sollten die Produkte richtig und regelmäßig gepflegt werden. Besonders Naturmaterialien wie Holz, Horn oder Knochen sind besonders anspruchsvoll, was die Pflege betrifft. Daher sollten einige Reinigungstipps und Pflegehinweise genaustens beachtet werden:

Zu beachten

Holz kann austrocknen oder porös werden, deshalb sollten Flesh Tunnel, Ohr Plugs und Expander regelmäßig mit einer pflegenden Substanz wie z.B. Jojobaöl eingerieben werden. Diese Prozedur schont nicht nur das Material und verlängert die Lebensdauer des Schmuckstücks, sondern erhöht auch den Tragekomfort. Um Verunreinigungen zu entfernen, kann man Holztunnel mit etwas warmem Wasser abspülen. Sowohl nach der Ölbehandlung als auch dem Waschen sollte der Flesh Tunnel anschließend mit einem Tuch abgetrocknet und poliert werden.

Zu vermeiden

Da das Material Holz bei übermäßigem Kontakt mit Wasser quellen und die Holztunnel dadurch zerstört werden können, ist es empfehlenswert sie beim Duschen und Baden herauszunehmen. Auch die Feuchtigkeit, die z.B. durch Wundflüssigkeit, Blut oder Eiter bei frisch gestochenen oder gerade gedehnten Ohrlöchern entsteht, schadet den Holz Piercings. Aus diesem Grund sollten Flesh Tunnel immer erst in komplett verheilte Ohrlöcher eingesetzt werden. Darüber hinaus sollte man den Holzschmuck nicht in der Sonne liegen lassen und übermäßige UV-Strahlung vermeiden, da sich das Holz dadurch verfärben oder seine Oberfläche verändern kann.

Holzarten

Ob sich ein Holz zur Herstellung von Flesh Tunneln eignet, hängt neben der Optik auch von der Härte und der Beschaffenheit des Holzes ab. Die verschiedenen Holzarten, aus denen Ohr Tunnel gefertigt werden können, sollen im Folgenden näher beleuchtet werden.

Arengholz

Arengholz

Arengholz ist ein sehr massives Gehölz einer südostasiatischen und australischen Palmengattung. Es ist tiefschwarz und verfügt über eine leichte Maserung. Flesh Tunnel die aus Arengholz gefertigt werden, wirken sehr edel und schlicht.

Ebenholz

Ebenholz

Ebenholz gehört zu den außereuropäischen Laubhölzern und kann in verschiedenen Varianten wachsen. Abhängig von der jeweiligen Art kann das Ebenholz einen tiefschwarzen bis schwarzbrauen Farbton mit helleren Flecken und Streifen aufweisen. Es ist ein sehr hartes, schweres und edles Material für einen Flesh Tunnel. Häufig wird dieser Rohstoff mit anderen Holzarten kombiniert, um kontrastreiche und individuelle Akzente zu setzen.

Jackfruchtholz

fleshtunnel-holz-hell-dunkel-16mm-diagonal

Das Holz des Jackfruchtbaums geht farblich stark ins Gelbe und besitzt eine feine Maserung.

Kokosholz

Kokosholz

Wie der Name schon verrät, stammt das stabile und harte Kokosholz von der Kokospalme. Seine Beständigkeit macht es so gut wie resistent gegen Gebrauchsspuren. Darüber hinaus besticht das Kokosnussholz mit einer unverwechselbaren Optik, die sich durch zahlreiche kleine dunkle Punkte auf hellerem Grund auszeichnet. Flesh Tunnel, die aus Kokosholz gefertigt werden, wirken durch die natürliche Maserung sehr elegant.

 Krokodilholz

Krokodilholz

Das Krokodilholz stammt vom Panggal Buaya-Baum, der scharfe, den Stamm bedeckende Dornfortsätze besitzt. Diese erinnern an die Zähne eines Krokodils und geben dem Holz seinen Namen. Das Holz kommt hauptsächlich in Indien und auf den Philippinen sowie mitunter auch Indonesien vor. Krokodilholz besitzt eine helle, fast weiße Farbe.

Kirschholz

Kirschholz

Kirschbaumholz oder kurz auch nur Kirschholz genannt stammt von der Vogel- beziehungsweise Süßkirsche, die sowohl in Mitteleruropa als auch Nordamerika und Asien beheimatet ist. Das Holz des Baumes besticht durch eine mittel- bis hellbraune Färbung mit rötlichem und teilweise auch gelblichem Schimmer. Aufgrund der sehr warmen Rottöne und einer sehr glatten Oberfläche ist Kirschholz bei vielen Trägern von Flesh Tunneln sehr beliebt.

Sawoholz

dehnstab-holz-12mm

Sawoholz ist das Holz der Sapotengewächse, auch Breiapfelbaum oder Kaugummibaum gennant, da sein Milchsaft für die Kaugummiherstellung genutzt wird. Das Sawoholz ist mittel- bis hellbraun mit einem warmen orangeroten bis roten Farbschimmer.

Sonoholz

Sonoholz

Sono ist das Holz eines schnellwüchsigen Baums aus Indonesien, bei dem es sich um eine Unterart von Ebenholz handelt. Es zeichnet sich durch eine harte, glatte Oberfläche und eine schöne Maserung aus. Die dunkelbraune bis graue Farbgebung des Holzes machen Flesh Tunnel zu einem ganz besonderem Schmuckstück.

Tamarindholz

fleshtunnel-holz-hell-16mm-diagonal

Das Holz des Tamarindenbaums besitzt eine helle, leicht gelbliche Farbe und dank hin und wieder auftretenden dunkleren Streifen eine einzigartige Maserung.

Teakholz

Teakholz

Teakholz ist ein Edelholz aus den Monsunwäldern Südostasien, das ausgesprochen hart, robust und nahezu unverwüstlich ist. Es hat eine mittel- bis hellbraune und teilweise gelbliche Farbe mit einer leichten, schönen Maserung und gehört zu den wetvollsten Hölzern der Welt.

Zebrano

Plug-Hermannplatz-Zebrano-2

Ein tropisches Edelholz welches auffällig gelblichweiß ist und mit tiefschwarzen Adern durchzogen ist. Häufig kommt diese Holzart bei der Gitarrenherstellung und Luxus-Automobilien zum Einsatz. Die schwarzen Adern sind typisch und lassen diese Holzart unter vielen sehr hervorstechen.

Rosenholz

Plug-Hermannplatz-Rosenholz-1

Diese Holzart ist sowohl hart als auch schwer und zeichnet sich besonders durch seine gelb-rosa Farbe aus, die zudem mit einem Goldton durchsetzt ist. Bei der Verarbeitung entsteht ein intensiver Duft, durch den diese Holzart auch den Namen erhalten hat. Es gehört zu den Palisanderhölzern und stammt aus dem östlichen Südamerika.

Pink Ivory

Plug-Hermannplatz-Pink-Ivory-1

Diese Holzart stammt von einem sehr seltenen Baumes, welcher nur im südlichen Afrika wächst. Nur mit ausdrücklicher Genehmigung darf dieser Baum gefällt werden. Die Farbe ist sowohl auffällig als auch der Grund für seinen Namen. Weiterhin weist diese Holzart eine sehr hohe Dichte und Härte auf, weshalb es auch oft „Rosa Elfenbein“ genannt wird.

Osage Orange

Plug-Hermannplatz-Osage-Orange-2

Aus dem Süden Nordamerikas kommt dieses einzigartige Holz zu uns. Diese Holzart ist auch als Milchorangenbaum oder Osagedorn bekannt. Spezifisch für diese Holzart ist seine Elastizität, weshalb es von den einheimischen Indianern als Bogenholz verwenden wurde. Besonders auffällig ist die helle und vor allem gelbe Farbe.

Ahorn

Holz  s-Hermannplatz-Ahorn-2

Dies ist eine besonders häufig vorkommende Holzsorte, welche besonders in Europa Anwendung in der Möbelherstellung und dem Innenausbau findet. Genauer gesagt stammt das Holz vom Baum des Bergahorns, welcher an die 500 Jahre alt und bis zu 30 m hoch werden kann. Besonders die helle Farbe und seine Härte werden von vielen geschätzt.

Olivenholz

Plug-Hermannplatz-Olivenholz-1

Wie der Name verrät wird diese Holzart aus einer der ältesten Kulturpflanzen des Mittelmeerraumes gewonnen – dem Olivenbaum. Zur Verarbeitung und Produktion werden jedoch nur alte und nicht mehr tragende Olivenbäume verwendet. Spezifisch für diese Holzart ist seine besondeers auffällige Maserung.