Stahl Piercings

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 3
1 von 3

Bei Piercing Stahl handelt es sich um Chirurgenstahl, der speziell dafür gemacht ist, um direkt am bzw. im Körper getragen zu werden. Entsprechend besitzt er viele geeignete Eigenschaften und ist das gängigste Material für Piercingschmuck.

Ein Stahl Piercing hat eine sehr glatte Oberfläche und lässt sich daher leicht einsetzen sowie angenehm tragen, da es kaum Reibung verursacht. Auch bietet das glatte Material weder Keimen noch Schmutzablagerungen eine Fläche. Stahl Piercings sind also sehr hautfreundlich und hygienisch. Darüber hinaus ist ein Stahl Piercing sehr langlebig, da das Material so hart und robust ist. Zuletzt erwecken Stahl Piercings immer auch einen hochwertigen Eindruck, weil sie sehr schön glänzen und ihren Glanz auch kaum verlieren bzw. sich wieder aufpolieren lassen. Dabei ist Piercing Stahl trotzdem ein sehr günstiges Material, sodass Piercingschmuck aus Chirurgenstahl zu kleinen Preisen angeboten werden kann. Stahl Piercings sind damit deutlich günstiger als solche aus z.B. Titan, Echt-Silber oder Echt-Gold. 

Bei Piercing Stahl handelt es sich um Chirurgenstahl, der speziell dafür gemacht ist, um direkt am bzw. im Körper getragen zu werden. Entsprechend besitzt er viele geeignete Eigenschaften und ist... mehr erfahren »
Fenster schließen
Stahl Piercings

Bei Piercing Stahl handelt es sich um Chirurgenstahl, der speziell dafür gemacht ist, um direkt am bzw. im Körper getragen zu werden. Entsprechend besitzt er viele geeignete Eigenschaften und ist das gängigste Material für Piercingschmuck.

Ein Stahl Piercing hat eine sehr glatte Oberfläche und lässt sich daher leicht einsetzen sowie angenehm tragen, da es kaum Reibung verursacht. Auch bietet das glatte Material weder Keimen noch Schmutzablagerungen eine Fläche. Stahl Piercings sind also sehr hautfreundlich und hygienisch. Darüber hinaus ist ein Stahl Piercing sehr langlebig, da das Material so hart und robust ist. Zuletzt erwecken Stahl Piercings immer auch einen hochwertigen Eindruck, weil sie sehr schön glänzen und ihren Glanz auch kaum verlieren bzw. sich wieder aufpolieren lassen. Dabei ist Piercing Stahl trotzdem ein sehr günstiges Material, sodass Piercingschmuck aus Chirurgenstahl zu kleinen Preisen angeboten werden kann. Stahl Piercings sind damit deutlich günstiger als solche aus z.B. Titan, Echt-Silber oder Echt-Gold. 

Zuletzt angesehen