Septum Clicker

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Finde hier Septum Clicker in tollen Designs und in hoher Qualität

Septum Clicker sind die Neuheit im Piercing-Bereich und absolut im Trend! Dank ihrem raffinierten Click-Verschluss gehört das bislang schwierige Einsetzen von Segmentringen und Continuous Rings ein für allemal der Vergangenheit an. Auch die Designs der Septum Clicker sind besonders ausgefallen, wodurch sie das Septum Piercing noch einmal mehr zum Hingucker machen.

Eigenschaften des Septum Clickers

Septum ClickerSeptum Clicker können als Sonderform der Segmentringe bezeichnet werden. Wie diese sollen auch die Septum Clicker den Eindruck erwecken, als handele es sich um einen rundherum geschlossenen Piercing-Ring. Jedoch unterscheiden sich die Septum Clicker in zwei Merkmalen von den Segmentringen. Zum einen ist das Verschlussteil beim Septum Clicker ein gerader Stab und kein gebogenes Segment, und zum anderen lassen sich Septum Ring Clicker ganz einfach aufklappen und wieder einklicken, erfordern also kein kompliziertes Herausnehmen und Hereindrücken des Verschlussteils wie beim Segmentring.

Einfachstes Einsetzen und viele Vorteile der Septum Clicker

Wie bereits kurz erläutert haben die meisten Menschen große Schwierigkeiten dabei, einen Segmentring oder Continuous Ring selbst zu öffnen und zu schließen, sodass es fast unmöglich ist, diese ohne eine Zange oder gar die Hilfe eines Piercers zu wechseln. Längst war es also einmal an der Zeit für die Piercing-Industrie, auf diese Probleme zu reagieren und einfacher einzusetzende Piercings zu entwickeln. Im Ergebnis entstanden Segmentring Clicker und Septum Clicker.

Septum Clicker Scharnier offenDie Innovation: der Click-Verschluss, der mit einem Scharnier am Ring befestigt ist und dank dem sich die Septum Clicker ganz einfach aufklappen und wieder zuklappen lassen. Mit diesem Prinzip sind die Septum Clicker um ein Vielfaches leichter zu öffnen und zu schließen als Segmentringe. Sie können ganz einfach selbst gewechselt werden, ganz ohne irgendwelche Hilfsmittel wie einer Zange und auch ohne extra zum Piercer gehen zu müssen.

Neben diesem wohl größten Vorteil gegenüber den herkömmlichen Segmentringen bieten Septum Clicker mit ihrem Scharnier-Verschluss auch noch weitere Vorzüge. So besteht keine Gefahr mehr, das Verschlussteil zu verlieren, denn schließlich ist es ja direkt am Ring befestigt. Und auch das Risiko, den Ring zu sehr zu verbiegen und das Piercing damit unbrauchbar zu machen, wie es beim Öffnen und Schließen von Segmentring und Continuous Ring besteht, ist beim Septum Clicker nicht mehr vorhanden. Dank dem cleveren Click-Mechanismus bieten Septum Ring Clicker also lange Freude am Tragen. Und auch dabei sind sie sehr sicher, denn am Klick ist zu hören, ob der Septum Clicker ordentlich verschlossen ist. Sorgen darum, ob der Verschluss richtig eingerastet ist oder sich lösen könnte, wie es etwa beim Klemmkugelring oder Segmentring schon mal vorkommen kann, gehören mit einem Septum Clicker also auch der Vergangenheit an.

Einsatzgebiete des Septum Clickers

Wie ihr Name schon deutlich macht, eignen sich Septum Clicker natürlich ganz besonders gut für Septum Piercings. Hier kommen sie auch am häufigsten zum Einsatz. Vor allem die gerade Form des Verschlussteils ist ideal für das Piercing in der Nasenscheidewand. Mit der gleichzeitig aber doch runden Form, die dann unter der Nase sichtbar ist, entsteht die gewünschte Ring-Optik.

Trotz des so spezifisch auf das Septum gerichteten Namens können Septum Clicker aber natürlich auch an anderen Piercing-Stellen verwendet werden. Ein weiterer beliebter Einsatzort des Septum Ring Clickers ist z.B. das Ohr.

Materialien beim Septum Clicker

Bedingt durch den Scharnier-Verschluss sind Septum Clicker nur aus Stahl oder Titan erhältlich, nicht jedoch aus PTFE, da der Click-Mechanismus mit Kunststoff nicht realisierbar ist. Um zu funktionieren und auch lange einsatzfähig zu bleiben, benötigt das Scharnier eine ausreichende Stabilität, wie sie nur die metallenen Materialien bieten können.

Septum Clicker aus Stahl

Das Material Chirurgenstahl wird am häufigsten für Septum Clicker verwendet, denn es überzeugt mit vielen Vorteilen. Es besitzt eine sehr glatte Oberfläche und ist damit sehr hygienisch sowie leicht einzusetzen. Zudem bietet es eine gute Hautverträglichkeit und einen angenehmen Tragekomfort. Da Chirurgenstahl außerdem sehr robust und widerstandsfähig ist, bleibt ein Septum Clicker aus Stahl lange intakt. Selbst bei häufigem Öffnen und Schließen des Scharniers nutzt sich der Click-Mechanismus bei einem Stahl Septum Ring Clicker so gut wie niemals ab. Damit ist eine lange Freude am Piercingschmuck garantiert. Zuletzt punktet das Material Chirurgenstahl natürlich auch noch mit einer schönen Optik. Es besitzt einen hochwertigen Glanz und kann darüber hinaus in verschiedenen Farben und Formen gestaltet werden, sodass eine tolle Designvielfalt von Septum Clickern aus Stahl möglich ist, unter der jeder Piercing-Fan das passende Schmuckstück findet. Dabei ist das Material Chirurgenstahl im Vergleich zu Titan etwas preiswerter, sodass Septum Clicker aus Stahl in hoher Qualität schon zu günstigen Preisen erhältlich sind.

Septum Clicker aus Titan

Titan erweist sich ebenso wie Stahl als geeignetes Material für Septum Clicker Piercings. Die Härte und Robustheit von Titan machen das Scharnier sehr langlebig, sodass es nicht kaputt geht, selbst wenn der Click-Verschluss häufig benutzt wird. Selbstverständlich ist auch der gesamte Septum Ring damit von großer Beständigkeit. Darüber hinaus ist Titan auch sehr glatt und hygienisch sowie angenehm einzusetzen und komfortabel zu tragen. Gegenüber dem Chirurgenstahl bietet das Material Titan jedoch noch eine etwas höhere Hautverträglichkeit, da es noch weniger Nickel enthält. Somit ist ein Septum Clicker aus Titan vor allem für diejenigen Piercing-Träger ideal, die allergische Reaktionen auf Stahl Piercingschmuck zeigen. Mit seiner etwas höherwertigeren Qualität ist das Edelmetall allerdings auch etwas höherpreisiger, sodass Titan Septum Clicker etwas mehr kosten als solche aus Chirurgenstahl. Im Design sind den Septum Clickern mit dem Material Titan keinerlei Grenzen gesetzt, denn genau wie Stahl kann auch dieses in vielen Farben und Formen gefertigt werden.

Septum Clicker in vielen Designs

Wie bereits beschrieben bieten die Materialien Stahl und Titan viele Möglichkeiten, Septum Clicker in zahlreichen unterschiedlichen Designs zu gestalten. Angefangen bei unterschiedlichen Farben über raffinierte Formen bis hin zu Applikationen wie Kristallsteinen oder Motiven. So entsteht eine große Auswahl, bei der für jeden Piercing-Träger ein Septum Clicker dabei ist, der den Geschmack trifft und zum ganz persönlichen Stil passt, ob klassisch, besonders feminin oder auch besonders maskulin, elegant, orientalisch angehaucht oder mit einem witzigen Clou.

Farben

Septum Clicker gibt es natürlich vor allem in den Klassiker-Farben Silber und Gold, mit denen sie optimal zu anderen silber- oder goldfarbenen Piercings sowie anderem silber- oder goldfarbenen Schmuck kombiniert werden können. Silberne und goldene Septum Clicker verleihen dem Nasenpiercing stets einen eleganten und hochwertigen Look und sind der perfekte Schmuck für jeden Tag.

Septum Clicker silberSeptum Clicker gold

Selbstverständlich ist auch das gerade absolut im Trend liegende Roségold bei den Septum Ringen vertreten. Ein roségoldener Septum Clicker wirkt immer sehr schön feminin. Des Weiteren ist Frau mit einem Septum Ring Clicker in Roségold derzeit auch besonders modisch unterwegs. Roségoldene Piercings sind schließlich das Must-Have diesen Jahres!

Septum Clicker roségoldSeptum Clicker roségold Kristall

Des Weiteren sind Septum Clicker in Schwarz erhältlich. Sie sind die ideale Ergänzung zu weiteren schwarzen Piercings und wirken besonders cool und rockig. Mit einem schwarzen Septum Clicker zieht der Nasenring noch mehr Aufmerksamkeit auf sich.

Septum Clicker schwarzSeptum Clicker schwarz Kristall

Formen

Bei der Form des Septum Clickers haben Piercing-Träger die Wahl zwischen einfach gehaltenen Designs und besonderen Konturen. Mit einem einfachen Septum Clicker ohne Schnörkel und Applikationen lässt sich ein eher zurückhaltendes Erscheinungsbild kreieren und den Nasenring nicht ganz so auffällig wirken, passend für z.B. den Alltag, die Schule oder die Arbeit.

Ausgefallener geformte Septum Clicker hingegen machen den Nasenring zu einem echten Highlight und besonderen Hingucker. Verschnörkelte Designs etwa erinnern an orientalische Piercings. Sie sind vor allem für Frauen ein tolles Schmuckstück für das Septum. Mit dem ethnisch angehauchten Stil eignen sie sich z.B. ganz toll für Festival Looks.

Septum Clicker Kristall pinkSeptum Clicker gold Kristall

Neben den dezenten und orientalischen Formen gibt es Septum Clicker auch in Motiv-Formen wie z.B. mit Totenköpfen oder als zweireihige Ringe. Die Formen-Vielfalt bei den Septum Clickern ist also wirklich sehr groß und bietet für jeden Piercing-Träger ein oder auch mehrere Exemplare, mit denen sich ganz unterschiedliche Styles erschaffen und das Nasenpiercing immer mal wieder abwechslungsreich schmücken lassen.

Septum Clicker TotenköpfeSeptum Clicker zweireihig

Applikationen: Kristalle & Motive

Über Form und Farbe hinaus werden Septum Clicker auch mit Kristallen und Motiven gestaltet. Die Kristallsteine kommen in verschiedenen Größen, Farben, Formen und Anordnungen zum Einsatz. So gibt es bspw. mit recht kleinen Kristallen besetzte Septum Clicker in klassisch runder Form, wodurch eine schlichtere Optik entsteht, bei der die Kristallsteine dennoch für das gewisse Etwas und einen Hauch von Glanz und Glamour sorgen. Mit bunten Kristallen besetzte Septum Clicker wiederum ziehen schon wieder etwas mehr Aufmerksamkeit auf das Nasenpiercing und machen es zum farbenfrohen Hingucker. Ein besonderer Clou ist es, wenn die Kristallsteine formgebend für den Septum Ring sind und z.B. in spitz zulaufenden Einfassungen den orientalischen Look kreieren.

Septum Clicker Kristall rundSeptum Clicker Kristall buntSeptum Clicker Kristall

Neben einem klassisch-dezenten Stil mit einem Septum Clicker in schlichterem Design oder einem oder funkelnd-eleganten Stil mit einem kristallbesetzten Septum Clicker lässt sich mit einem Septum Clicker mit Motiv wie z.B. dem Schnurrbart außerdem noch ein besonders witziger Charme für das Nasenpiercing erzeugen. Der Moustache Septum Clicker sorgt garantiert für verdutzte und amüsierte Blicke!

Septum Clicker Moustache

Finde hier Septum Clicker in tollen Designs und in hoher Qualität Septum Clicker sind die Neuheit im Piercing-Bereich und absolut im Trend! Dank ihrem raffinierten Click-Verschluss gehört das... mehr erfahren »
Fenster schließen
Septum Clicker

Finde hier Septum Clicker in tollen Designs und in hoher Qualität

Septum Clicker sind die Neuheit im Piercing-Bereich und absolut im Trend! Dank ihrem raffinierten Click-Verschluss gehört das bislang schwierige Einsetzen von Segmentringen und Continuous Rings ein für allemal der Vergangenheit an. Auch die Designs der Septum Clicker sind besonders ausgefallen, wodurch sie das Septum Piercing noch einmal mehr zum Hingucker machen.

Eigenschaften des Septum Clickers

Septum ClickerSeptum Clicker können als Sonderform der Segmentringe bezeichnet werden. Wie diese sollen auch die Septum Clicker den Eindruck erwecken, als handele es sich um einen rundherum geschlossenen Piercing-Ring. Jedoch unterscheiden sich die Septum Clicker in zwei Merkmalen von den Segmentringen. Zum einen ist das Verschlussteil beim Septum Clicker ein gerader Stab und kein gebogenes Segment, und zum anderen lassen sich Septum Ring Clicker ganz einfach aufklappen und wieder einklicken, erfordern also kein kompliziertes Herausnehmen und Hereindrücken des Verschlussteils wie beim Segmentring.

Einfachstes Einsetzen und viele Vorteile der Septum Clicker

Wie bereits kurz erläutert haben die meisten Menschen große Schwierigkeiten dabei, einen Segmentring oder Continuous Ring selbst zu öffnen und zu schließen, sodass es fast unmöglich ist, diese ohne eine Zange oder gar die Hilfe eines Piercers zu wechseln. Längst war es also einmal an der Zeit für die Piercing-Industrie, auf diese Probleme zu reagieren und einfacher einzusetzende Piercings zu entwickeln. Im Ergebnis entstanden Segmentring Clicker und Septum Clicker.

Septum Clicker Scharnier offenDie Innovation: der Click-Verschluss, der mit einem Scharnier am Ring befestigt ist und dank dem sich die Septum Clicker ganz einfach aufklappen und wieder zuklappen lassen. Mit diesem Prinzip sind die Septum Clicker um ein Vielfaches leichter zu öffnen und zu schließen als Segmentringe. Sie können ganz einfach selbst gewechselt werden, ganz ohne irgendwelche Hilfsmittel wie einer Zange und auch ohne extra zum Piercer gehen zu müssen.

Neben diesem wohl größten Vorteil gegenüber den herkömmlichen Segmentringen bieten Septum Clicker mit ihrem Scharnier-Verschluss auch noch weitere Vorzüge. So besteht keine Gefahr mehr, das Verschlussteil zu verlieren, denn schließlich ist es ja direkt am Ring befestigt. Und auch das Risiko, den Ring zu sehr zu verbiegen und das Piercing damit unbrauchbar zu machen, wie es beim Öffnen und Schließen von Segmentring und Continuous Ring besteht, ist beim Septum Clicker nicht mehr vorhanden. Dank dem cleveren Click-Mechanismus bieten Septum Ring Clicker also lange Freude am Tragen. Und auch dabei sind sie sehr sicher, denn am Klick ist zu hören, ob der Septum Clicker ordentlich verschlossen ist. Sorgen darum, ob der Verschluss richtig eingerastet ist oder sich lösen könnte, wie es etwa beim Klemmkugelring oder Segmentring schon mal vorkommen kann, gehören mit einem Septum Clicker also auch der Vergangenheit an.

Einsatzgebiete des Septum Clickers

Wie ihr Name schon deutlich macht, eignen sich Septum Clicker natürlich ganz besonders gut für Septum Piercings. Hier kommen sie auch am häufigsten zum Einsatz. Vor allem die gerade Form des Verschlussteils ist ideal für das Piercing in der Nasenscheidewand. Mit der gleichzeitig aber doch runden Form, die dann unter der Nase sichtbar ist, entsteht die gewünschte Ring-Optik.

Trotz des so spezifisch auf das Septum gerichteten Namens können Septum Clicker aber natürlich auch an anderen Piercing-Stellen verwendet werden. Ein weiterer beliebter Einsatzort des Septum Ring Clickers ist z.B. das Ohr.

Materialien beim Septum Clicker

Bedingt durch den Scharnier-Verschluss sind Septum Clicker nur aus Stahl oder Titan erhältlich, nicht jedoch aus PTFE, da der Click-Mechanismus mit Kunststoff nicht realisierbar ist. Um zu funktionieren und auch lange einsatzfähig zu bleiben, benötigt das Scharnier eine ausreichende Stabilität, wie sie nur die metallenen Materialien bieten können.

Septum Clicker aus Stahl

Das Material Chirurgenstahl wird am häufigsten für Septum Clicker verwendet, denn es überzeugt mit vielen Vorteilen. Es besitzt eine sehr glatte Oberfläche und ist damit sehr hygienisch sowie leicht einzusetzen. Zudem bietet es eine gute Hautverträglichkeit und einen angenehmen Tragekomfort. Da Chirurgenstahl außerdem sehr robust und widerstandsfähig ist, bleibt ein Septum Clicker aus Stahl lange intakt. Selbst bei häufigem Öffnen und Schließen des Scharniers nutzt sich der Click-Mechanismus bei einem Stahl Septum Ring Clicker so gut wie niemals ab. Damit ist eine lange Freude am Piercingschmuck garantiert. Zuletzt punktet das Material Chirurgenstahl natürlich auch noch mit einer schönen Optik. Es besitzt einen hochwertigen Glanz und kann darüber hinaus in verschiedenen Farben und Formen gestaltet werden, sodass eine tolle Designvielfalt von Septum Clickern aus Stahl möglich ist, unter der jeder Piercing-Fan das passende Schmuckstück findet. Dabei ist das Material Chirurgenstahl im Vergleich zu Titan etwas preiswerter, sodass Septum Clicker aus Stahl in hoher Qualität schon zu günstigen Preisen erhältlich sind.

Septum Clicker aus Titan

Titan erweist sich ebenso wie Stahl als geeignetes Material für Septum Clicker Piercings. Die Härte und Robustheit von Titan machen das Scharnier sehr langlebig, sodass es nicht kaputt geht, selbst wenn der Click-Verschluss häufig benutzt wird. Selbstverständlich ist auch der gesamte Septum Ring damit von großer Beständigkeit. Darüber hinaus ist Titan auch sehr glatt und hygienisch sowie angenehm einzusetzen und komfortabel zu tragen. Gegenüber dem Chirurgenstahl bietet das Material Titan jedoch noch eine etwas höhere Hautverträglichkeit, da es noch weniger Nickel enthält. Somit ist ein Septum Clicker aus Titan vor allem für diejenigen Piercing-Träger ideal, die allergische Reaktionen auf Stahl Piercingschmuck zeigen. Mit seiner etwas höherwertigeren Qualität ist das Edelmetall allerdings auch etwas höherpreisiger, sodass Titan Septum Clicker etwas mehr kosten als solche aus Chirurgenstahl. Im Design sind den Septum Clickern mit dem Material Titan keinerlei Grenzen gesetzt, denn genau wie Stahl kann auch dieses in vielen Farben und Formen gefertigt werden.

Septum Clicker in vielen Designs

Wie bereits beschrieben bieten die Materialien Stahl und Titan viele Möglichkeiten, Septum Clicker in zahlreichen unterschiedlichen Designs zu gestalten. Angefangen bei unterschiedlichen Farben über raffinierte Formen bis hin zu Applikationen wie Kristallsteinen oder Motiven. So entsteht eine große Auswahl, bei der für jeden Piercing-Träger ein Septum Clicker dabei ist, der den Geschmack trifft und zum ganz persönlichen Stil passt, ob klassisch, besonders feminin oder auch besonders maskulin, elegant, orientalisch angehaucht oder mit einem witzigen Clou.

Farben

Septum Clicker gibt es natürlich vor allem in den Klassiker-Farben Silber und Gold, mit denen sie optimal zu anderen silber- oder goldfarbenen Piercings sowie anderem silber- oder goldfarbenen Schmuck kombiniert werden können. Silberne und goldene Septum Clicker verleihen dem Nasenpiercing stets einen eleganten und hochwertigen Look und sind der perfekte Schmuck für jeden Tag.

Septum Clicker silberSeptum Clicker gold

Selbstverständlich ist auch das gerade absolut im Trend liegende Roségold bei den Septum Ringen vertreten. Ein roségoldener Septum Clicker wirkt immer sehr schön feminin. Des Weiteren ist Frau mit einem Septum Ring Clicker in Roségold derzeit auch besonders modisch unterwegs. Roségoldene Piercings sind schließlich das Must-Have diesen Jahres!

Septum Clicker roségoldSeptum Clicker roségold Kristall

Des Weiteren sind Septum Clicker in Schwarz erhältlich. Sie sind die ideale Ergänzung zu weiteren schwarzen Piercings und wirken besonders cool und rockig. Mit einem schwarzen Septum Clicker zieht der Nasenring noch mehr Aufmerksamkeit auf sich.

Septum Clicker schwarzSeptum Clicker schwarz Kristall

Formen

Bei der Form des Septum Clickers haben Piercing-Träger die Wahl zwischen einfach gehaltenen Designs und besonderen Konturen. Mit einem einfachen Septum Clicker ohne Schnörkel und Applikationen lässt sich ein eher zurückhaltendes Erscheinungsbild kreieren und den Nasenring nicht ganz so auffällig wirken, passend für z.B. den Alltag, die Schule oder die Arbeit.

Ausgefallener geformte Septum Clicker hingegen machen den Nasenring zu einem echten Highlight und besonderen Hingucker. Verschnörkelte Designs etwa erinnern an orientalische Piercings. Sie sind vor allem für Frauen ein tolles Schmuckstück für das Septum. Mit dem ethnisch angehauchten Stil eignen sie sich z.B. ganz toll für Festival Looks.

Septum Clicker Kristall pinkSeptum Clicker gold Kristall

Neben den dezenten und orientalischen Formen gibt es Septum Clicker auch in Motiv-Formen wie z.B. mit Totenköpfen oder als zweireihige Ringe. Die Formen-Vielfalt bei den Septum Clickern ist also wirklich sehr groß und bietet für jeden Piercing-Träger ein oder auch mehrere Exemplare, mit denen sich ganz unterschiedliche Styles erschaffen und das Nasenpiercing immer mal wieder abwechslungsreich schmücken lassen.

Septum Clicker TotenköpfeSeptum Clicker zweireihig

Applikationen: Kristalle & Motive

Über Form und Farbe hinaus werden Septum Clicker auch mit Kristallen und Motiven gestaltet. Die Kristallsteine kommen in verschiedenen Größen, Farben, Formen und Anordnungen zum Einsatz. So gibt es bspw. mit recht kleinen Kristallen besetzte Septum Clicker in klassisch runder Form, wodurch eine schlichtere Optik entsteht, bei der die Kristallsteine dennoch für das gewisse Etwas und einen Hauch von Glanz und Glamour sorgen. Mit bunten Kristallen besetzte Septum Clicker wiederum ziehen schon wieder etwas mehr Aufmerksamkeit auf das Nasenpiercing und machen es zum farbenfrohen Hingucker. Ein besonderer Clou ist es, wenn die Kristallsteine formgebend für den Septum Ring sind und z.B. in spitz zulaufenden Einfassungen den orientalischen Look kreieren.

Septum Clicker Kristall rundSeptum Clicker Kristall buntSeptum Clicker Kristall

Neben einem klassisch-dezenten Stil mit einem Septum Clicker in schlichterem Design oder einem oder funkelnd-eleganten Stil mit einem kristallbesetzten Septum Clicker lässt sich mit einem Septum Clicker mit Motiv wie z.B. dem Schnurrbart außerdem noch ein besonders witziger Charme für das Nasenpiercing erzeugen. Der Moustache Septum Clicker sorgt garantiert für verdutzte und amüsierte Blicke!

Septum Clicker Moustache